Weizer Wintercup 2013/14 - Abschluss und Gesamtwertung

22.02. 2014 - Durch seinen 5. Platz im abschließenden Überraschungs-Dart-Bewerb musste Andi "Savo" Bäumel dem jungen Niklas Podhraski den Vortritt bei der Gesamtwertung im Wintercup über lassen. Gratulation an Savo zum zweiten Gesamtrang!

 

Details unter: http://www.rcweiz.at.vu/

 

 

Weizer Wintercup 2013/14 - Langlauf

15.02. 2014 - Andi "Savo" Bäumel wird 3. und ist damit ein heißer Kandidat für die Gesamtwertung im Wintercup; Walter Stuhlhofer wird 8.

 

Details unter: http://www.rcweiz.at.vu/

 

 

Weizer Wintercup 2013 - Berglauf

07.12. 2013 - Markus Preiss gewinnt den Berglauf am Zetz. Andi "Savo" Bäumel wird 7.; Peter Preiss 29.; Felber Peter 40. Gratulation den Finishern.

 

Details unter: http://www.rcweiz.at.vu/

 

 

Weizer Wintercup 2013 - MTB


 

26.10. 2013 - Bei traumhaftem Herbstwetter fand in Weiz in der Hofstatt der erste Bewerb zum heurigen Weizer Wintercup statt. Andi "Savo" Bäumel hat mit dem zweiten Rang stark aufgezeigt. Weiters hat Simon Friesenbichler als 16. die Fahnen des RC Birkfeld hochgehalten. Gratulation!

 

Details unter: http://www.rcweiz.at.vu/

 

 

 

 

 

 

 

Foto: RC Weiz

U15: 1. Kratzer Lukas; 4. Gratzer Alexander

 

Ak 1: 2. Preiss Markus; 17. Binder Thomas

 

Ak 3: 7. Doppelreiter Ludwig; 14. Maierhofer Karl; 16. Auer Peter

 

Ak 4: 2. Rinnerhofer Hans; 4. Pfeiffer Luis

 

Senioren: 3. Platz Baumgartner Hermann

 

Hobbyklasse, 15km: 3. Platz Johannes Wildt

 

Details unter:

http://www.mtb-stjakob.at/

Graz Marathon 2013

13.10. 2013 - Die Triathleten und Laufspezialisten haben sich auch heuer den Graz Marathon nicht entgehen lassen. Tiefengraber Johannes hat mit 1:22:23 am Halbmarathon eine Fabelzeit hingelegt! Felber Oliver und Steiner Heli kamen über die gleiche Distanz am Tag nach dem Laurentibergrennen (!) in 1:29:37 bzw. 1:46:11 ins Ziel. Gratulation den Finishern.

 

Details unter: http://results.kleinezeitung.at/results/show_results.php?v=12056

 

Laurentiberg Gedenkausfahrt 12.10.2013

Download
Ergenis Laurentiberg
SF 2013.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 12.7 KB

MTB Marathon St. Jakob 2013

22.09. 2013 - Fast schon Tradition ist das letzte große MTB Event in unserer Gegend in St. Jakob im Walde. Der Birkfelder RC war stark vertreten sowohl im Fahrerfeld als auch bei den Zuschauern und Fans. Einige Stockerlplätze gabs natürlich auch wieder zu feiern.

 

Markus Preiss - XC Landesmeister und bester Österreicher im U23 Weltcup in Hafjell ! 

Foto: RC Weiz
Foto: RC Weiz


14.09.2013 Der U23 Cross Country Weltcup in Hafjell brachte für den Birkfelder Markus Preiss eine Topplatzierung (20.). Markus war damit bester Österreicher unter der Weltelite - Herzliche Gratulation!

 

Bereits am 01.09.2013 hat Markus den Landesmeistertitel in der Eliteklasse im Cross Country Bewerb in Weiz geholt. - Dazu auch herzliche Gratulation!

 

Details unter:

http://radstars.at/28771/cross-country-in-weiz-markus-preiss-siegt-vor-christoph-mick/

Cross Country Vorau

14.09. 2013 - Die Birkfelder waren stark vertreten bei der 2. Station des Oststeirer Cups in Vorau.

 

Friesenbichler Simon errang den 1.Platz in der Klasse Jugend 1.

 

Der 1. Platz in der AK 1 ging an Baumgartner Matthias.

 

Die AK 3 wurde ebenfalls von Birkfelder Fahrern dominiert: 1. Platz Hans Rinnerhofer, 2. Platz Pfeiffer Luis. Andreas "Savo" Bäumel musste leider nach 2 Runden mit Defekt aufgeben.

 

Gratulation für die Top Platzierungen.

 

Details unter:

http://www.vorau.istsuper.com/Kraftspende-Event-2013.16985.0.html

Wechsel Bergrennen Pinggau

14.09. 2013 - Winter Robert hat die Birkfelder Fahnen hochgehalten und ist als 7. in der AK 2 am Wechsel angekommen. Gratulation

 

Details unter:

http://webdesign.hst-itc.com/rc-friedbergpinggau/index.php?option=com_content&view=article&id=58&Itemid=48

Night 4-Cross Birkfeld

07.09. 2013 - Die erfolgreiche Veranstaltung vom Vorjahr wurde heuer in die Abendstunden verlegt. Markus Preiss war nicht zu schlagen trotz starker Konkurrenz. Der erfolgreiche Crocodile Trophy Teilnehmer (3.Platz 2012) und Salzkammerguttrophy Sieger Wolfgang Krenn musste sich auf Platz 2 einreihen. Herzliche Gratulation an Markus.

 

Details unter:

http://www.friesis-bikery.at/mtb-eliminator-birkfeld/

Foto: Bike and Fun Wenigzell
Foto: Bike and Fun Wenigzell

1. Oststeirer MTB Cup - die ultimative Herausforderung! 

4Cross, Cross Country und Marathon - drei Rennen, eine Wertung. Nähere Infos im Folder:

 

Download
1. Oststeirer MTB Cup
Oststeirer MTB Cup.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Wildoner Radmarathon 2013

01.09. 2013 - Doppelreiter Ludwig hat in Wildon die Birkfelder gut vertreten. Über die 167km Strecke kam er als ausgezeichneter 13. über die Ziellinie. Gratulation.

 

Details unter:

http://www.radmarathon-wildon.com/ 

Die Kesselrunde ist gelungen!

03./04.08. 2013 - Das Wetter war perfekt für dieses ambitionierte Vorhaben. Der Plan: Mit dem MTB von Birkfeld aus rund um das obere Feistritztal. Die Herausforderung war, möglichst viele der Trails und Wege, die wir als Locals hier fahren, zu einer großen 2-tages Tour zusammenzufügen. Das Resultat: 2 knackige Tage im Sattel mit allem, was unsere Region an Bikeschmankerl zu bieten hat. 

 

1. Tag: Für die Frühaufsteher ging's über die Standardroute auf den Rabenwaldkogel und den Downhill auf den Gschaider Sattel. Wolfsgrube und Kreuzwirt waren die nächsten Wegpunkte zur Wildwiesen-Aussichtswarte, wo der Rest der Bikecrew, aufgewärmt vom Miesenbacher Wasserweg, dazustieß. Nach einem schnellen Kaffee ging die Reise weiter über den Toten Mann und schöne Trails an St. Jakob vorbei auf die Bühlhofer Höhe.

 

In der Mittagshitze kostete die Auffahrt am Wanderweg zur Rabl Kreuz Hütte einige Körner sodass wir den Kaiserschmarren auf dem Hochwechsel richtig geniessen konnten. Der schnelle Downhill auf den Feistritzsattel brachte dann naturgemäss die ersten Snakebites, die schnell behoben waren. So richtig selektiv war das folgende Teilstück vom Feistritzsattel zum Pfaffensattel - 100% Trail mit Schiebepassagen unterschiedlicher Länge - je nach Kondition (uphill) bzw. Fahrtechnik (downhill)!

 

Die ca.500hm vom Pfaffensattel auf das Stuhleck waren dank gut ausgebauter Schotterstraße schnell absolviert. Der Staub vom starken Autoverkehr machte die Kehlen so richtig durstig auf das rettende Bier am Pretul Schutzhaus, wo wir ausgiebig gegessen und eine Schweinsbraten-bedingt eher unruhige Lager-Nachtruhe verbracht haben.

 

 

2. Tag: Nach einem guten Frühstück ging's locker flowig, mit ein paar neuen Schläuchen zur Pannenversorgung ausgerüstet, weiter zum Alpl. Von dort stark traillastig über den Teufelstein zur Schanz. Der Wanterweg über die Herrnalm zum Knappensattel war schnell erledigt, sodass wir schon vor dem Zwölfeläuten bem Strassegg-Rudl unseren Salat mit Backhendlstreifen bestellt hatten.

 

Die Tempoverschärfung richtung Sommeralm nach der Mittagspause brachte prompt an der Abfahrt zur Brandlucken den nächsten Defekt - ein guter Anlass für einen Kaffee beim Bauernhofer. Die eiligen Biker der Gruppe haben danach den Zetz am Forstweg erklommen, die Genussbiker haben den Wanderweg gewählt. Der abschließende Downhill über Waxenegg nach Anger war vom feinsten. Infolge der großen Hitze fuhren wir von Anger über den "Chicken Way" B72 geschlossen retour nach Birkfeld, wo uns der Betulla Harry als Sieger des Ortstafelsprints gerne ein Getränk spendiert hat - Danke.

 

 

Triathlon Mönichwald mit starker Birkfelder Beteiligung

28.07 2013 - Birkfeld war stark vertreten an diesem heissen Wochenende in Mönichwald. Unter den Einzelkämpfern kamen Christoph Gaugl als 9. (1:15:02), Heli Steiner als 11. (1:16:21) und Franz Pichler als 22. (1:22:26) ins Ziel. Nach dem Schwimmen kam Heli noch an gesamt 2ter Position liegend aus dem Wasser. 

 

Die Staffel des RC Birkfeld (Oliver Felber, Johannes Wildt und Hannes Tiefengraber) hat sich hohe Zele für diesen Bewerb gesteckt. Angesichts der starken Konkurenz war der 3. Platz (1:06:54) vollauf zufriedenstellend.

 

Gratulation allen Teilnehmern.

 

Details unter:

http://moenichwald.riskommunal.net/system/web/sonderseite.aspx?menuonr=224102916&detailonr=224102916

Kaindorf - 24hr Biken für den Klimaschutz 2013

13.07.2013 - Während Vorjahressieger im 12stunden Einzelbewerb Hans Rinnerhofer in Bad Goisern sein Debut gab, hielten Hannes Staberhofer, Christoph Gaugl und Sepp Kandlbauer die Stellung in Kaindorf. Hannes konnte seinen dritten Platz vom Vorjahr wiederholen; er legte in 12 Stunden über 411km zurück. Gaugl Christoph wurde mit 376 km 12. und Sepp Kandlbauer belegte den 28. Platz.

 

Herzliche Gratulation!

 

Details unter:

http://www.oekoregion-kaindorf.at/index.php/aktuelles/24-stunden-biken/ergebnisse-biken-2013

Backwaterman 2013 - Ottenstein

13.07.2013 - Die 7km Schwimm-Distanz beim Backwaterman in Ottenstein zählt zum Open Water Cup. Unsere Wasserratten Felber Oliver, Domaingo Kurt und Steiner Heli haben an diesem Event teilgenommen.

 

Bei 99 Startern ging es am Beginn schon flott los und Oliver und Kurt waren gleich mit dabei. Heli hat sich das Rennen gut eingeteilt und ging mit seinem Tempo los. Zwischenzeitlich konnte sich Oliver etwas vom Oldboy Kurt absetzten, das musste er aber die letzten eineinhalb Kilometer büßen. Kurt war schlauer, schwamm ein regelmäßiges Tempo und konnte sich am Schluß noch durchsetzen.

 

Die Zeiten können sich sehen lassen Kurt 1:40:45(Pl. 22), Oliver 1:41:48(Pl. 25) und auch Heli knackte die 2h mit 1:58:39(Pl. 53). Also unser Wasserballer hat uns gezeigt was er drauf hat Gratulation!

 

Details unter: http://www.backwaterman.at

 

Salzkammergut Trophy 2013

13.07.2013 - Das Wetter war perfekt, die Veranstaltung in Bad Goisern gewohnt professionell. Birkfelder Biker waren auf vier der sieben MTB Marthondistanzen vertreten. 

 

Strecke B 119,5km:

Nachdem Andi "Savo" Bäumel heuer aus dem ersten Startblock der Top 50 Biker starten durfte, hat er seine Vorjahreszeit noch um 8 Minuten auf 6:01:35 verbessert. Als 35. der 794 gewerteten Finisher über die zweitlängste Strecke erziehlte er eine tolle Platzierung, Platz 11 in der AK3.

 

Halper Willi hat mit seinen beiden Pöllauer Kollegen Fink Hannes und Grill Günther vor allem die landschaftlichen Schönheiten des Salzkammergutes über 9:08:30 genossen ;-). Allergrößte Hochachtung auf jeden Fall für alle die diese Distanz und die über 3800hm bewältigen!

 

Strecke C 76,5km:

Mit Pfeifer Luis, Peter Preiss und Johannes Wildt starteten drei Birkfelder in Obertraun, um sich über Salzberg, Rossalm und Gosau nach Bad Goisern ins Ziel zu kämpfen. Als nicht gesetzte "Rookies" waren sie am Start im hinteren Bereich des 600 Teilnehmer umfassenden Starterfeldes zu finden. Der Rennverlauf war dann von einer grandiosen Aufholjagd geprägt, die für Pfeifer Luis beinahe am Stockerl der AK4 geendet hätte - 4.Platz in 4:04:45 (Overall 60.)! Peter Preiss kam als 141. in 4:29:02 über die Ziellinie. Johannes Wildt erreichte Platz 23 unter den 510 Finishern der C Strecke (3:45:53; Platz 6 in der AK3).

 

Strecke E 53,5km:

Hans Rinnerhofer bezwang die 53km sturzfrei ;-) in 2:40:59 als 35. bzw. 5. der AK4.

 

Strecke F 37,9km:

Baumgartner Matthias wurde ausgezeichneter 7. in 1:36:10 im stark besetzten Feld über die 37km.

 

Herzliche Gratulation allen Teilnehmern und vor allem auf diesem Weg nocheinmal herzlichen Dank an Hermi Pfeifer und Sabine Heiling, die unsere Fahrer auf der B- bzw. C-Strecke hervorragend betreut, und mit Trinkflaschen und Bananen versorgt haben.

 

Details unter: http://www.salzkammergut-trophy.at

 

 

Ironman Austria 2013 - Klagenfurt - Zwei Eisenmänner vom RC Birkfeld

30.06.2013 - Steiner Heli und Felber Oliver haben auch heuer wieder die Ironman Distanz in Klagenfurt bezwungen.

 

Oliver hat mit 9 Stunden 47 Minuten seine Vorjahreszeit um fast eine Stunde (!) verbessert. 43. Klassenrang (234. Overall) da war wohl am Schluss nicht nur das Finisher-Trikot unseres Präsidenten blau ;-).

 

Helmut war mit 10hr34 sogar um genau 1hr30 schneller als im Vorjahr! 80. Klassenrang bzw. 645. Overall.

 

Herzliche Gratulation den beiden "Eisenmännern"

 

Details unter: http://ironmanklagenfurt.com/de/athleten/ergebnisse/

 

 

11. MTB Marathon Pöllau - der Ausflug hat sich gelohnt!

15.06.2013 - Eine kleine Abordnung der Birkfelder Biker hat sich übers "Gschoad" begeben, um von Pöllau aus die Hausstrecken über den Buchkogel, Rabenwald, Zeiseleck, Schloffereck etc. wettkampfmässig zu befahren. Und, wie gesagt, der Ausflug hat sich gelohnt!

 

41km - Small:

 

- Christoph Spreitzhofer, Top 20 overall, 9. Platz Herren 1 in 1:58:55.

 

- Schon fast Routine, ein Spitzenplatz (Rang 2) von Matthias Baumgartner, Herren 2 (1:53:07)!

 

- Herren 3: Das Stockerl knapp verpasst hat Johannes Wildt als 4. Mit 1:59:50 um 10sec die 2hr Schallmauer "durchbrochen" - Saisonziel erreicht ;-). Der Pöllauer Willi Halper, für den RC Birkfeld unterwegs erreichte in dieser Klasse den 18. Rang.

 

- Herren 4: Sensationssieg von Hans Rinnerhofer! 1:59:56 - ebenfalls knapp unter der 2hr Grenze. Ein schwerer Sturz ca. 14km vor dem Ziel hat ihn gezwungen das Tempo zu reduzieren, somit waren die Top 20 overall ausser Reichweite. Fazit: Trinkflasche verloren, Rippenprellung - Sieg! Weiters erreichte Alois Pfeifer den 7. Platz in dieser Klasse.

 

75km - Classic:

 

Savo ist unser Härtester! In 3:40:08 hat Andreas Bäumel die Langdistanz bezwungen und erreichte in der Klasse Herren 3 den 7. Rang.

 

Gratulation an alle! Details unter: http://www.mtb-poellau.com/ 

 

 

Glocknerkönig 2013

09.06.2013 - Drei Birkfelder waren beim diesjährigen Glocknerkönig dabei. Doppelreiter Ludwig wurde in der Klasse Herren 4 ausgezeichneter 26. mit einer Zeit von 1:33:09. Margit und Gerhard Wurm fuhren gemeinsam in 2:04:23 über die Ziellinie. Gratulation!

 

Details unter: http://www.glocknerkoenig.com/ 

 

 

Spitzenplätze beim Apfelland Triathlon 2013 am Stubenbergsee!

08.06.2013 - Die Staffelbewerbe beim Triathlon am Stubenbergsee wurden heuer von den Birkfelder Staffeln dominiert!

 

Kurt Domaingo, Oliver Felber und Hannes Tiefengraber holten sich den Sieg auf der Hobby-Distanz.

 

Die Staffel "Andritz AG" (Johannes Wildt und Helmut Steiner mit Unterstützung des Grazer Schwimmers Klaus Trattner) holte den ersten Platz auf der Mitteldistanz. Helmut Steiner sprang dankenswerter Weise für den verletzten Läufer der Andritzer Firmenstaffel ein. Damit war auch der Mittel-Distanz Staffelbewerb fest in Birkfelder Hand.

 

Details unter: http://www.b-active.at/homepagestubenbergsee.html 

 

 

RC Birkfeld greift in die Centurion MTB-Challenge Wertung ein

30.05.2013 - Die härtesten Biker Birkfelds Hans Rinnerhofer und Andi "Savo" Bäumel haben sich vom Sauwetter auf der Petzen nicht abschrecken lassen. Bei Dauerregen und teilweise Schneetreiben holten beide in ihren jeweiligen Klassen den 2. Platz. Tolle Leistung - Herzliche Gratulation!

 

Details unter:

http://www.pflanzl.info/Seiten/Results/Results_PDF2013/20130530StMicheal/20130530St.Michael.htm

 

 

Kärnten Radmarathon 2013 - Bad Kleinkirchheim

26.05.2013 - Das erste Radevent in der Saison mit Beteiligung aus unserer Hobbymannschaft war nicht vom Wetter begünstigt. Christian Königshofer hat sich vom Schlechtwetter der Vortage nicht abschrecken lassen und die geänderte B-Distanz in 2hr42 absolviert - gemeinsam mit Paco Wrohlich und Rene Haselbacher. Leider konnte die spektakuläre Nockalmstrasse wegen Schnee nicht befahren werden. Da bleibt wohl noch ein Ziel für nächstes Jahr für Christian.

 

Details unter: http://www.kaernten-radmarathon.at/